Beschilderung und Pflege

Beschilderung

LF5 bordje   LF1 Noordzeeroute bordje

 

Das flämische LF-Netz ist vollständig und in zwei Richtungen ausgeschildert mit rechteckigen, weißen Schildern aus Metall mit grünen Aufschriften. Die Schilder erwähnen sowohl die Fahrtrichtung als auch die LF-Routenummer und den Routenamen.

LF-omleidingssticker
Bei vorläufig geänderten Verkehrssituationen – z.B. Straßenarbeiten – wird die Route über eine alternative Strecke umgeleitet. Diese Umleitungen werden mit orangeroten LF-Selbstklebern angegeben. Wenn die ursprüngliche Verkehrssituation wiederhergestellt worden ist, werden diese Selbstkleber wieder entfernt.
LF routesticker Wenn Routeschilder verschwunden sind oder unlesbar geworden sind, werden manchmal weiße LF-Selbstkleber aufgeklebt, so dass die Radfahrer sich nicht verirrren. Diese Selbstkleber sind eine vorläufige Lösung und werden nur dann benutzt, wenn bei der Kontrolle nicht genügend Material vorhanden ist, um die Lage wiederherzustellen. Wenn die Beschilderung wieder in Ordnung ist, werden die Selbstkleber entfernt.

Haben sie während Ihrer Radtour Probleme mit der Beschilderung festgestellt? 

bitte, melden sie es hier.


Pflege

onderhoud LF-routes   ''

aa

Für die Pflege der LF-Routen können Tourismus Flandern und Grote Routepaden rechnen auf den Einsatz von mehr als 30 Freiwilligen, sog. LF-Paten und –Patinnen. Jeder Freiwillige trägt die Verantwortung für einen Teil der Strecke in seinem Wohnbereich. Mindestens zweimal pro Jahr – im Frühjahr und im Herbst – kontrollieren die Freiwilligen ihre Strecke. Sie fahren dann entlang der Stecke und sorgen für die Instandhaltung.

fietspadAuf dem Gebiet der Pflege ist es wichtig, einen Unterschied zu machen zwischen Route und Infrastruktur. LF-Routen benutzen die öffentlichen Wege und Pfade. Für den Zustand, in dem diese  sich befinden, ist der Verwalter verantwortlich. Das bedeutet, dass auch die Instandhaltung dieser Infrastruktur die Aufgabe vom Verwalter ist, und nicht von Grote Routepaden oder Toerisme Vlaanderen.

Wenn die Infrastruktur einer Strecke zum Wünschen übrig lässt, dann tun Toerisme Vlaanderen und Grote Routepaden alles Mögliche, um das zu ändern. Der Verwalter wird benachrichtigt und ihn wird gefragt, die Lage zu verändern.

Haben Sie während Ihrer Radtour Probleme mit der Infrastruktur festgestellt? Bitte, melden sie es hier.

> Unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit und werden Sie Mitglied von Grote Routepaden.

> Klicken Sie hier für eine Übersicht der LF-Routen in Flandern.